Ullstein vertraut uns

Inhaltsverzeichnis

Lesezeit: 1 Minute

Das Herz pocht. Schweißperlen rinnen die Stirn herunter. Kisten mit Technik stapeln sich und der Raum, groß wie ein Abstellraum auf einer Messe, füllt sich. Wir Pioniere bauen auf einem Stand während der Frankfurter Buchmesse 2016 auf, um in wenigen Minuten die Herzenstage zu streamen. Eine Veranstaltung der Ullstein Verlage, die sechs Stunden dauern würde. Zu YouTube und Facebook – für Fans der Herzenstage. Wieso das mit Schweiß und Herzpochen geschah, lesen Sie hier.

Für den Ullstein Verlag streamten wir von der Frankfurter Buchmesse.
Im kleinen Kämmerchen saßen wir auf der Frankfurter Buchmesse und streamten die Herzenstage.

Aufbau in nur einer Stunde

Die Frankfurter Buchmesse bietet Flächen an, die Aussteller mieten. Dort führen sie Lesungen durch, machen Diskussions-Runden oder andere Veranstaltungen. Auf einer der Flächen fanden die Herzenstage statt. Vorher nutzte ein anderer Aussteller das Forum, weshalb wir nur eine Stunde Zeit hatten, um Technik aufzubauen. Das ist extrem wenig und vergleichbar mit einem Boxenstopp in der Formel 1. Das Auto kommt und jeder Griff sitzt. Alles stimmt perfekt, weil jede Sekunde zählt. Wir waren nicht so schnell, wie in der Formel 1, dennoch saß auch bei uns jeder Griff. Und so bauten wir auf, um anschließend sechs Stunden zu streamen.

Kontaktieren Sie uns

Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on skype
Share on email